So funktioniert unsere Arbeit
für Patient:innen im Hintergrund

Navigation
Vollsortierung

Die PHAGO Unternehmen sind Vollgroßhändler gemäß § 2 Abs. 3 Arzneimittelgesetz. Als solche stellen sie mit ihrem umfangreichen Lager, dem breiten Sortiment und ihrer Lieferfrequenz an die Apotheken die Arzneimittelversorgung in Österreich sicher. Vollsortiert steht somit für ein Gütezeichen.

Versorgungssicherheit

Nur was physisch an Ware in Österreich liegt, steht den Patient:innen auch zur Verfügung. Die Ausfallssicherheit ist somit der entscheidende Faktor bei Arzneimitteln. An den PHAGO Standorten werden Arzneimittel-Bestände entsprechend dem regionalen Bedarf gelagert. Durch das rollierende Prinzip werden die Packungen mit der kürzesten Haltbarkeit zuerst ausgeliefert, damit es zu keinem Verfall kommen kann.

Logistik

Die Lagerung und Auslieferung von Arzneimitteln ist gesetzlich streng geregelt. Vier Millionen Arzneimittel pro Jahr lagern die PHAGO-Großhändler gekühlt. Auch bei der Auslieferung werden die Medikamente in speziell dafür vorgesehenen Behältern samt Kühlboxen transportiert. Hinzu kommt die Logistik der Corona-Impfstoffe. Diese werden in speziellen Kühlschränken bei Temperaturen von +8 bis –70 Grad Celsius gelagert.

40.000 Lagerartikel
3.000 Beschäftigte
1.200 Lieferanten
15.000 Anrufe pro Tag
Auslieferung von über 200 Millionen Packungen pro Jahr
X
Close
Services
top