• Phago Handscanner

Leistungen

Der vollsortierte pharmazeutische Großhandel übernimmt eine wichtige Schlüsselrolle im Gesundheitssystem. Er ist die Drehscheibe für die Distribution von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukten, Homöopathika, Kosmetika, Pflegeprodukten, uä.

Unser Ziel ist es, sowohl die hohen Qualitäts-, Sicherheits- und Hygienestandards der Branche zu wahren, als auch Vollversorgung und Vorratsdeckung zu bieten.

Dies ist nur durch umfassendes Know-how und Weiterentwicklung in den Bereichen Technologie und Logistik möglich.

Unsere Mitglieder erfüllen ihren gesundheitspolitischen, wirtschaftlichen und sozialen Auftrag konsequent und leisten einen wichtigen Beitrag zur effizienten, landesweiten Versorgung aller Patienten.

Zusatzleistungen für unsere Kunden

Der pharmazeutische Großhandel bietet seinen Kunden, vor allem den Apotheken, weit mehr als nur seine logistische Kernleistung.

Unsere Mitgliedsfirmen sind zentraler Versorger für die österreichischen Apotheken, was ihren Bedarf an Geräten und Verbrauchsartikeln betrifft. Von Labor- oder Rezepturinventar, Emballagen bis hin zu Großgeräten wie Medikamentenkühl- und Sicherheitsschränken reicht die breite Palette des verfügbaren Angebots.

Wir unterstützen ebenso bei der Auswahl der passenden Apotheken-Hardware und EDV-Software (Auswertungen, Statistiken), bieten umfangreiche Schulungsprogramme, Support und verlässliche, persönliche Außendienst-Betreuung an. Ob Category Management, Point-of-Sale Unterstützung, Loyalty Programme oder innovative Marketingideen – der Großhandel bietet den von ihm betreuten Apotheken eine Vielzahl an Werkzeugen für mehr Erfolg.

Über eine Tochtergeselleschaft (www.datacare.at) stellt der Arzneimittelvollgroßhandel seinen Apotheken ein gemeinsames Bestellsystem zur Verfügung. Damit können Arzneimittelpackungen unabhängig vom Händler automatisch, schnell und unkompliziert nachbestellt werden.

Dabei ist jede Betreuung speziell auf jede einzelne Apotheke ausgerichtet, berücksichtigt die gegebenen Besonderheiten und orientiert sich an der Individualität des jeweiligen Apothekenbetriebes.

Zusatzleistungen für unsere Lieferanten

Wir ermöglichen unseren Lieferanten durch unser dichtes Kundennetzwerk Informationslogistik, Call-Center, bis hin zu Support- und Beratungsleistungen bei Erstbevorratung, Vermarktungsdienstleistungen, und vieles mehr.

Unsere Mitgliedsfirmen bieten außerdem für die internationale pharmazeutische Industrie Zusatzdienstleistungen in den Bereichen Lagerung, Transport und Logistik als „Pre-Wholesaler“ an.

 

 

Kennzahlen

Lager

  • Lagerartikel: ca. 50.000
  • Lagerzugriffe: ca. 6 Millionen pro Monat

 

Team

  • ca. 2000 Beschäftigte
  • ca. 2000 Lieferanten

 

Bestellservice

  • ca. 15.000 Anrufe pro Tag
  • ca. 20 Millionen Auslieferungen pro Monat

Unsere Tochtergesellschaft

Datacare unterstützt uns bei der Automatisierung von Bestellprozessen zwischen Apotheke und Handel