• PHAGO: Bild von einem Regal mit Arzneimitteln und Menschen, die manuell sortieren

    Zur Verifizierung von Arzneimitteln wurde der Verband AMVO (Austrian Medicines Verification Organisation) gegründet

Fälschungssicherheit

Jeder Arzneimittel-Großhändler muss sich an das nationale Datenbanksystem jenes Landes, in dem er tätig ist, anschließen, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

In definierten Fällen, z.B. beim Kauf von einem anderen Großhändler, bei Retourwaren oder bei verdächtigen Fällen von Manipulation der Verpackung bzw. Hinweisen auf eine Produkt-Fälschung, muss der Großhändler die Seriennummer der Arzneimittelpackung überprüfen.

Zur Umsetzung des nationalen Verifizierungssystems von Arzneimitteln wurde der Verband AMVO (Austrian Medicines Verification Organisation) gegründet, dem neben PHAGO auch der Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs Pharmig, der Österreichische Generikaverband OeGV sowie die Österreichische Apothekerkammer und Österreichische Ärztekammer angehören.

Die zusätzliche Gesellschaft AMVS (Austrian Medicines Verification System) ist für die Betreibung des Datenspeichers zur Verifikation von Arzneimitteln verantwortlich.