Kinder-Rehabilitation und Hospiz: PHAGO leistet Beitrag

PHAGO begrüßt die heutige Bekanntgabe des weiteren Ausbaus der Kinderrehabilitation im Osten Österreichs. Der PHAGO-Vorstand hat daher der "Initiative für Kinder- und Jugendrehabilitation in Österreich" soeben eine Spende in Höhe von 10.000 Euro übergeben. Zusätzlich hat PHAGO dem in Salzburg tätigen mobilen Kinderhospiz "Papageno" einen weiteren Scheck in Höhe von 10.000 Euro überreicht.

Mehr Information

Die Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.